- Wir bieten Ihnen ein kostenfreies Informationsgespräch!

- Begleitung bei Behördengängen, Unterstützung beim Arbeitgeber und Familie.

- Unterstützung bei Förderung durch die Agentur für Arbeit.

- Unterstützung bei Ärzten (Nachweis der ETG-und Drogenscreening).

-  Auf ihre Problematik abgestimmte Therapie in Einzelsitzungen.

- Dokumentation unserer Arbeit zur Vorlage bei Behörden und Begutachtungsstellen.

- Rat zur Einhaltung von Fristen, Einsicht in die Akten, Unterstützung bis unmittelbar vor der MPU und auf Wunsch darüber hinaus .

- Empfehlung zu einem Fachanwalt für Verkehrsrecht, welcher schon seit Jahren mit uns erfolgreich arbeitet.